Welle
 

Was Christa rigozzi an excellence mag

"Land und Leute, Kultur und Natur. Eine Excellence-Flussreise ist die schönste Art, all das zu erleben."

 

Lesen Sie das Interview mit unserer Botschafterin beim Fotoshooting in Belgien auf der Excellence Pearl im Sommer 2017 

 

Christa, du bist seit 2014 Botschafterin für Excellence. Was verbindet dich mit der Marke?
Ich bin richtig stolz, Botschafterin für Excellence zu sein. Es ist eine sehr persönliche Beziehung, die ich mit den Menschen des Familienunternehmens Twerenbold pflege, in der Excellence-Reederei, im Reisebüro Mittelthurgau und auch mit den Crews der Schiffe. Ich mag es, dass alle mit Leidenschaft und Liebe für die Gäste bei der Arbeit sind. Was dabei entsteht, ist einfach toll. Bei Excellence stimmt das grosse Ganze, und trotzdem kann man sich als Gast über die vielen kleinen Details an Bord freuen. Man spürt den hohen Anspruch an Qualität made in Switzerland und tut alles, diesen zu leben. Für mich ist es natürlich schön, dass ich schon so viele Excellence-Menschen kenne. Wenn ich an Bord komme, sehe ich viele bekannte Gesichter. Das ist wie nach Hause kommen.

 

Wem würdest du Excellence empfehlen?
Jedem der das Bedürfnis nach einer Auszeit hat, der entschleunigen will. Das Reisen auf dem Fluss ist erholsam. Auf den Excellence-Schiffen geht es um stilvolles Reisen in einer stilvollen Ambiance. Ich habe es aber noch nie steif erlebt. Was ich als Genussmensch besonders liebe ist die Küche – die ist einfach fantastisch. Das Essen und die Weine wären für mich schon Grund genug für eine Excellence-Reise. Aber ich mag auch die Gastfreundschaft an Bord. Die Mitarbeiter sind aufmerksam und zuvorkommend. Es ist ein pures Verwöhnerlebnis. Darum stellt sich bei mir die Entspannung ein, sobald das Schiff, den Hafen verlässt. Und klar – man sieht jeden Tag eine neue Kulisse an Land und entdeckt neue Kulturen. Das macht diese Art des Reisens zu etwas Besonderem.

 

Auf welchen Schiffen bist du schon gereist?
Meine Excellence-Liebesgeschichte begann ja mit der Excellence Princess, die ich 2014 taufen durfte. Mit der Princess bin ich schon nach Budapest gereist – ein absoluter Luxusliner! Die Queen kenne ich ebenfalls gut – von meinen Moderationen beim Excellence Gourmetfestival und einer Flussreise nach Köln. Auf der Excellence Melodia habe ich die erste Reise mitgemacht, nachdem wir sie und ihr Schwesterschiff Allegra in Basel getauft hatten. Absolut unvergesslich war meine Begegnung mit der Excellence Katharina in Moskau. Ich mag das Schiff und auch die russischen Städte und Wasserstrassen. Mein letztes Excellence-Rendevous war im Juli mit der Excellence Pearl auf der Reise nach Brügge, auf der wir das Fotoshooting für den neuen Flussreise-Katalog machten. Die «kleine Perle» ist einfach bezaubernd!

 

 

Christa Rigozzi, geboren 1983 in Monte Carasso (TI) studierte Medien- und Kommunikationswissenschaften an den Universitäten Fribourg und Bern. 2006 wurde sie zur Miss Schweiz gekürt. Inzwischen ist sie als Unternehmerin und Moderatorin tätig.

Mitglieder der Twerenbold Reisen Gruppe

Mittelthurgau Twerenbold Vögele Reisen Imbach

© Reisebüro Mittelthurgau AG - Impressum - Webdesign mesch.ch